Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Donnerstag, 6. Januar 2011

Scrapquilt 1

Diesen Quilt mache ich immer mal so zwischendurch. Viele Teile hab ich während der langen Autobahnfahrten mit der Hand genäht. Es wird zwar ein unendliches Projekt, aber ich sag mir immer
„ Ich hab es vorher nicht gehabt, dann kann ich auch noch drauf warten, denn was man nicht hat kann man auch nicht vermissen „
Er wird ganz kunterbunt aus lauter kleinen  Resten.  Nur 2 Stoffe hatte ich mir vorher besorgt. Den blauen und den elfenbeinfarbenen. 

                                     

Das ich die Blöcke einmal als Stern und einmal als Babyblock zusammengenäht habe heißt nichts. Ich wollte nur damals schauen wie ich den Quilt am besten hinterher zusammensetzen werde. 





In der Mitte ist immer eine blaue Raute und beidseits davon ein heller. Zusätzlich ist die obere Raute mit hellen Pastellstoffen und die beiden unteren aus dunkleren Stoffen gearbeitet. So entsteht später immer ein Stern in der Mitte



Er wird eine reine Handarbeit. Irgendwann *grins*. Vorgefertigte Rauten hab ich aber immer parat, damit ich jederzeit weiterwerkeln kann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen