Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Montag, 28. Februar 2011

Scrapverwendung Teil 2

Zugeschnitten hab ich nun die ganzen kleinen Miniscraps. Das was für mich  "Müll" ist kommt in die Tüte und ein Foto wird erst dann gemacht wenn ich diese Reste verbraucht hab.



Damit man sehen kann wie klein oder groß die Teile sind hab ich ein 1€ Stück daneben gelegt



Ohne die größeren Stücke, also  "nur" die zugeschnittenen Teile sind es 296 ! Irgendwie gingen die aber relativ flott zum schneiden. Aber die größeren Stücke hab ich erstmal ganz gelassen.




Die größeren Dreiecke hab ich zum Teil mit dem Scrapmaster zugeschnitten und zum anderen Teil mit einem Dreieckslineal.



Hmmmmhhh, was draus wird?     Weiß ich noch nicht so genau. Ideen hätte ich genug
Wenn ich das erste Teil fertig habe kommt wieder ein Bildchen . Also ab ans nähen......

Bis bald
Eure Angie

Kommentare:

  1. hallo angie, na da hatten wir beide den selben gedanken, ich bin auch eben dabei meine reste in weiterverarbeitende formate zu schneiden.
    mal schauen was wir beide draus machen.
    wünsch dir noch eine schöne restwoche
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ganz gespannt, wie es weitergeht!
    Bei mir warten auch ganz viele Reste auf Verarbeitung.
    LG Renate

    AntwortenLöschen