Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Sonntag, 24. Juli 2011

Und wieder....

sind ein paar Scraps sortiert. Diesmal hab ich mich mal an die Miniscraps gemacht.

Von solchen Kisten hab ich noch mehr unsortiert:


Heute hab ich innerhalb von ca. 3 Stunden zwei Kisten Scraps in Gläser eingemacht



Irgendwie hat das was,LOL. Ich hab sie in beige hell /weiß, gelb/orange, braun/schwarz, blau / grau, rot/lila, grün und pastell eingekocht. Jetzt kommen die Gläser auf meine Fensterbank und warten darauf in einem Quilt oder zugeschnitten in einer Projektdose zu landen bis ich sie wieder erneut füllen kann. Solche Gläser bekommt man z.B. preiswert bei Nanu nana oder auch in manchen größeren Einkaufsläden wie z.B. Toom oder Real etc..

Einige größere Stücke hab ich mir schon draußen gelassen, denn die werd ich mir direkt schon in Rauten für meinen Scrapquilt 1 schneiden.

Ich hab zwar auch mal vor längerer Zeit die Scraptherapie bei Machemer mitgemacht, aber da ich auch kleinere Stücke ungern wegwerfe war das nicht das Richtige für mich. Mit meinen Scraplinealen werde ich sie mit und mit zuschneiden und mir einen Handnähquilt entwerfen. Das eine oder andere Stückchen wird wahrscheinlich auch in Antjes Lieselsampler der Sofaquilter landen.

So, jetzt werd ich mal Kaffee machen und mich danach bei diesem gräuseligen Wetter unter den blauen Quilt kuscheln und diesen weiterquilten. Ich kann garnienich verstehen das es Menschen mit Langeweile bei so einem Wetter gibt  

Eure Angie

Montag, 11. Juli 2011

Juppheidiiii

und Juppheidaa

Blöckchen 7 ist auch da




Das Muster fiel mir diesmal garnienich schwer von den Farben her und meine Zwischenblöcke hab ich auch schon so weit



Momentan quilte ich lieb und brav meinen blauen. Mit Hand :-) Bin ganz stolz auf mich das ich mich dazu durchgerungen hab, denn momentan stehe ich diesbzgl. eher auf Maschinenquilten.

Eure Angie

Samstag, 2. Juli 2011

Die Behausung

für die Wichtel ist fertig. Jetzt können sich meine Wichtel auch in ihr Häuschen zurückziehen wenn es mal regnet.



Nur Fliegenpilze wollte ich keine machen, denn die sind giftig und das möchte ich meinen Wichteln nicht antun. Ich mag lieber Wald- und Wiesenchampignons.

Jetzt muß ich nur noch zusehen das ich meine Wichtelbande im Wald verstecke damit sie nicht jeder direkt sehen kann. Da es die letzte Runde der Idicobolde von Hilde Klatt ist kommt von meiner Seite erst ein neues Foto wenn der Miniquilt gequiltet ist und das wird noch ein wenig dauern.

Leider kommen hier die Farben nicht so schön zur Geltung. Beim nächsten Mal versuche ich es besser zu machen. Jetzt werd ich erstmal meinen neuen Block von Antje nähen gehen. Danach werd ich erst Bäume und Büsche pflanzen gehen.

Eure Angie