Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Dienstag, 29. Mai 2012

Einmal im Jahr....

machen meine Freundin und ich für ca. 10 Tage einen Nähurlaub und das schon seit gut 10 Jahren. Die Männer bleiben zu Hause ;-) Wir sind schon in Carolinensiel, am großen Meer ( Nähe Emden ), und im Kylltal in der Eifel gewesen.
Seit ein paar Jahren fahren wir zum Edersee, mieten uns ein kleines Ferienhäuschen und nähen so lange wie wir Lust haben.
Dieses Jahr haben wir allerdings die Nähmaschine zu Hause gelassen und nur mit der Hand genäht. Dadurch sind einige Ufo's wieder einen Schritt weiter gekommen. Ich für meinen Teil habe viel geschafft bekommen.

Für meine Sternenwirbel hab ich die restlichen blauen Stoffstücke zugeschnitten



13 Streublumen inklusive der Blätter auf meine Tischdecke appliziert, wobei ich die Hexagonblüten schon zu Hause fertig hatte



2 Schafe auf einen Tischläufer appliziert und bestickt



Meinen Fisch zusammengenäht ( = Lesezeichen )



6 Fledermäuse auf meinen Halloweenquilt appliziert





und 24 Efeublätter inklusive Topf appliziert


Da meine Freundin und ich vorhaben nicht immer den ganzen Haushalt mitzuschleppen, möchten wir zukünftig einen Quilt komplett mit der Hand nähen. Jede wird sich dann einen Quilt vorbereiten und immer wenn wir in den Urlaub fahren brauchen wir nur noch unser vorbereitetes Köfferchen packen.

Ich habe bereits in meinem Urlaub angefangen die Mitte aufzuzeichnen. Die Stoffe die ich verwenden möchte sind alle eher in den japanisch gedeckten Tönen. Dieses Muster hab ich schon seit Jahren und es juckt mich richtig in den Fingern dies mit der Hand zu applizieren. Aber ich werde wirklich nur immer im Urlaub und bei Nähtreffen daran nähen. Wie der komplette Quilt irgendwann einmal aussehen wird weiß ich noch nicht.



Bisher hab ich nur die Mitte übertragen. Dieser Quilt wird sich so nach und nach weiter entwickeln. Ich weiß nur das er inklusive quilten komplett mit der Hand genäht wird.

So nach und nach werden diese applizierten Quilts, Tischdecken und Tischläufer gequiltet und wenn sie fertig sind mache ich auch ein Komplettfoto des jeweiligen Teils. Vorher werde ich es bei diesen Detailfotos belassen.

Bis zum nächsten mal

Eure Angie